Heidnik, Gary Michael

Heidnik, Gary Michael

Fakten

Name:

Heidnik, Gary Michael

Anzahl Opfer:

ca. 5

Delikte/Tötungsarten:

Folterung + Vergewaltigung von Frauen (er gab ihnen zunächst Hundefutter zum essen, als eine der Frauen starb, zerstückelte er ihre Leiche und drehte sie durch den Fleischwolf, um diese Überreste dann anschließend an die anderen Frauen zu verfüttern)

Festnahme:

März 1987, die Polizei fand in seinem Gefirerschrank und Backofen menschliche Überreste

Urteil:

3. Juli 1987 (Todesurteil, am 7. Juli 1999 durch Giftinjektion vollstreckt)

Aufenthaltsort:

Our Reader Score
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.