Revenge Of The Living Dead

Informationen

OT:La Revanche des mortes vivantes

ca.78 Minuten

Frankreich 1987

Regie

  • Christopher Ried
Darsteller

  • Veronique Catanzaro
  • Kathryn Charly
  • Sylvie Novak
  • u.a.

Revenge Of The Living Dead

Story

Viele Menschen arbeiten bei dem einzigen Industriebetrieb ihres kleinen Örtchens, einer Chemiefabrik, da sie keine große Auswahlmöglichkeit haben. Die Fabrik hat schon seit einiger Zeit Probleme mit anonymen Erpressern, die Geld erpressen wollen, worauf die Firmenführung aber nicht eingeht. Die Unbekannten drohen immer wieder, etwas schreckliches zu unternehmen, die Chefetage bleibt aber hart und erachtet diesen Fall als nicht sonderlich bedrohlich.

Eines Tages kommt es dann zu den angedrohten Maßnahmen, der Erpresser, was zur Folge hat, dass drei junge Frauen vergiftet werden. Sie kamen mit verseuchter Milch in Kontakt, die ihren letztlich das Leben nahm. Doch das Gift scheint die jungen Frauen nicht nur getötet zu haben, es lässt sie des Nachts auch wieder aus ihren Gräbern steigen, allerdings sind sie völlig anders als noch wenige Stunden zuvor.

Sie sind zu hungrigen Zombies mutiert, die nur eins im Sinn haben: Menschenfleisch. Die Polizei ist machtlos und ahnt anfangs gar nicht, dass es sich bei den gefundenen Leichen um Opfer von Zombies handelt. Alle sind ratlos und so müssen sie tatenlos zusehen, wie einer nach dem anderen zu Zombiefutter wird…

Kritik

„Revenge of the living Dead“ der auch unter dem Namen „Die Rückkehr der lebenden Toten“ in Deutschland vertrieben wurde (von Carrera in einer Cut-Fassung), ist ohne Zweifel im Trashbereich des Zombiefilms einzuordnen. Das Subgenre des Horrorfilms hat zwar wirklich viel Schund auf den Markt gebracht, aber dieser französische Beitrag von 1987 ist ohne Frage einer der schlechtesten. Es gibt zwar einen hohen Blutgehalt, der mit einigen ekelhaften und einigen richtig miesen (Stöckelschuh im Auge, eine Schwangere, die ihr Kind verliert…) Goreszenen unterstrichen wird, dass war es dann aber auch schon, was man an positivem aus diesem Film herausholen kann.

Der Rest ist einfach nur schlecht und ist weit entfernt von Horrorklassikern wie „Dawn of the Dead“ oder auch „Day of the Dead“. Im Gegensatz zu den Romerofilmen verfügt der Streifen nämlich über keine wirkliche Story. Es wurde lediglich ein Thema ausgewählt, dass der Auslöser der Fleischfresserei, der Rest wurde leider vernachlässigt. Die Zombies watscheln nur dumm durch die Gegend und versuchen ihren Hunger zu stillen. An eine Handlung oder einen Protagonisten ist dabei gar nicht zu denken, dafür gibt es aber unlogische Aneinanderreihungen, die allerdings auch ihren Reitz haben, falls man auf C-Movies steht.

Wirkliche Schauspieler werden ebenso vermisst, wie Spannung oder eine Atmosphäre. Zwar wirkt alles etwas kalt und leblos, aber irgendwie ist es den Machern nicht gelungen das ganze so in den Kasten zu bringen wie es sich gehört. Dafür haben sie aber einige weibliche Filmlaien überreden können, sich so vor der Kamera zu präsentieren wie Gott, oder wer auch immer, sie schuf, aber ein wirkliche Ablenker vor der aufkommenden Langeweile sind diese Szenen gewiss nicht!

Und dann wäre da noch das Ende, dass für einen Zombiestreifen äußerst ungewöhnlich ist, an dieser Stelle soll aber nicht zuviel verraten werden, denn es gibt ja doch immer wieder Leute, die sich so einen Schund freiwillig antun…

Insgesamt gesehen ist „Revenge of the living Dead“ also ein Zombiestreifen, den man sich nun wirklich nicht kaufen muss, es sei denn man steht auf ultraharte Spezialeffekte und auf Filme, die mit einem Minibudget auskommen. Die Astro DVD ist im übrigen nicht ungeschnitten, wie es der Spruch auf dem Cover und die aufgedruckte Spielzeit von 83 Minuten vermuten lassen, allerdings fehlen nur einige Handlungsszenen, die nichts zur Sache tun sollen. Gore- und Splattertechnisch ist er also uncut.

Bewertung

Splatter Revenge Of The Living Dead
Spannung Revenge Of The Living Dead
Story Revenge Of The Living Dead
Ekelfaktor Revenge Of The Living Dead
Atmosphäre Revenge Of The Living Dead
Gesamt Revenge Of The Living Dead

Ähnlicher Film:

  • Zombies geschändete Frauen
Our Reader Score
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.