Mask Of Murder 2

Informationen

OT:Mask Of Murder 2

ca.100 Minuten

USA 1993

Regie

  • Avi Nesher
Darsteller

  • Drew Barrymore
  • George Newbern
  • Dennis Christopher
  • u.a.

Mask Of Murder 2

Story

Holly ist neu in Los Angeles, denn sie musste aus ihrer alten Stadt fliehen. Nun gilt es erst mal einen Unterschlupf zu finden und da kommt ihr das Angebot von Patrick gerade recht. Er ist zwar ein Drehbuchautor, allerdings noch kein erfolgreicher und er will, aus Geldmangel, ein Zimmer vermieten. Er findet die attraktive Holly gleich sympathisch und wenige Stunden später wohnen die beiden zusammen.

Patrick wird gleich klar, dass er sich bis über beide Ohren in seine neue Mitbewohnerin verliebt hat und Holly erwidert seine Liebe. Die beiden sind aber alles andere als ein glückliches Paar, denn die junge Frau plagen ernsthafte Probleme. Wegen diesen Problemen ist Holly auch nach Los Angeles geflohen und hofft hier für einige Zeit in Sicherheit zu sein. Sie weiß nämlich, dass sie eine Doppelgängerin hat, die sich auf Schritt und Tritt verfolgt und in der Vergangenheit schon einige Katastrophen verursacht hat.

Sie war es zum Beispiel, die Hollys Eltern umgebracht hat, obwohl Holly und ihr Bruder die Hauptverdächtigen waren. Doch niemand glaubt ihr die Geschichte und Patrick weiß nicht so recht was er davon halten soll. Er vertraut ihr zwar, doch zu 100% steht er nicht hinter ihr. Zumindest so lange nicht, bis ein Mordanschlag auf Hollys Bruder verübt wird. Es sieht zwar so aus als wäre Holly die Mörderin, doch Patrick weiß das es nicht so ist. Er macht sich nun auf, um die mysteriösen Vorfälle zu klären und setzt dabei sein Leben aufs Spiel…

Kritik

Man muss wohl gleich am Anfang erwähnen, dass „Mask Of Murder 2 – Im Augenblick des Todes“ kein Sequel des in Deutschland beschlagnahmten „Mask Of Murder“ ist, obwohl man bei den Titel wohl drauf schließen könnte. Die beiden Teile sind eigenständige Filme und haben nichts miteinander zu tun. Wahrscheinlich wurde bei diesem Streifen der Titel abgekupfert, da die Macher bemerkt haben, dass es sicher kein erfolgreicher werden wird, man so aber vielleicht noch einige Leute in die Kinos locken, oder überreden kann, sich das Video oder die DVD zu kaufen…

Wegen der Story wird sich sicherlich niemand diesen Langweiler zulegen, da gibt es sinnvollere Sachen, die man in seiner Freizeit erledigen kann und aufgrund der Splattereffekte wird ihn sich auch keiner in die Sammlung holen, da sie so gut wie nicht vorhanden sind. Da bleibt also nur noch ein Grund, den man(n) als Kaufgrund haben könnte und der heißt Drew Barrymore. Denn Drew spielt nicht nur die Protagonistin, sie spielt auch ihre Doppelgängerin und kommt somit zweifach auf den Bildschirm, was optisch sicherlich kein Nachteil ist. Schauspielern kann sie auch einigermaßen und zudem gibt es zwei Szenen, welche die Männerwelt in Aufregung versetzten.

Das war es aber schon an monogeschlechtlichen Höhepunkten, der Rest ist einfach nur zum langweilen. Die Story ist wirklich öde, schlittert von Genre zu Genre und kann dabei kaum Spannung aufbauen. Selbst Schlitzer- oder Monsterszenen wissen nicht zu überzeugen, Liebeszenen erst recht nicht, da sie einfach zu oberflächlich sind und die dramaturgische Stellen fesseln niemanden.

Der Splattergehalt ist trotz des FSK 18 sehr gering gehalten und darf in Deutschland ungeschnitten betrachtet werden (DVD und Video sind uncut). Was gezeigt wird, ist im großen und ganzen aber nicht mehr als ein paar Messerstiche, die mit etwas Blut garniert sind. Zu ein paar Ekelszenen kommt es dann noch gegen Ende, aber der Schleim kann dann auch nichts mehr rausreißen.

„Mask Of Murder 2 – Im Augenblick des Todes“ ist also ein total langweiliger Film, der in den Filmregal verstauben würde, wenn da nicht der männliche Vermehrungstrieb wäre…

Bewertung

Splatter Mask Of Murder 2
Spannung Mask Of Murder 2
Story Mask Of Murder 2
Ekelfaktor Mask Of Murder 2
Atmosphäre Mask Of Murder 2
Gesamt Mask Of Murder 2

Ähnlicher Film:

  • Poison Ivy
Our Reader Score
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.