Wanted – Für drei lumpige Dollar

Informationen

OT:Wanted

ca. 100 Minuten

Italien, Spanien 1967

Regie

  • Giorgio Ferroni
Darsteller

  • Giuliano Gemma
  • Teresa Gimpera
  • Serge Marquand
  • German Cobos
  • u.a.

Wanted - Für drei lumpige Dollar

Story

Gary Ryan (Giuliano Gemma) kommt als neuer Sheriff in das kleine Städtchen Greenfield. Hier regiert der in zwielichte Machenschaften verstrickte Viehbaron Gold als Bürgermeister. Da ihm der ehrbare, unbestechliche Neuankömmling ein Dorn im Auge ist, und er lieber einen ihm treu ergebenen Gesetzeshüter auf dessen Posten sehen würde, schmiedet er einen hinterlistigen Plan: Heimtückisch lockt er Ryan in eine Falle, indem er ihm einen Mord anhängt. Ryan kann der drohenden Hinrichtung durch den Strick entkommen und sinnt auf Rache, um dem wahren Täter die gerechte Strafe zukommen zu lassen und Gold als Verbrecher zu entlarven. Dabei findet er in dem Poker-Spieler Marty und der schönen Evelyn zwei Verbündete. Doch Gold hat für die Ergreifung von Ryan ein hohes Kopfgeld ausgesetzt, so dass die Jäger bald selbst zu Gejagten werden…

Kritik

Trotz seines italienischen Ursprungs kann WANTED nicht als ein klassischer Italo-Western bezeichnet werden. Zu glatt ist seine Story, und Giuliano Gemma ist ein Held ohne Dreck am Stecken. Untypisch für das Italo-Western-Genre. Seine Machart ist somit vielmehr dem amerikanischen Western-Kino angelehnt. Im Gegensatz zu typischen Italo-Western, bei denen dem Helden nicht selten auch der Wind der Ruchlosigkeit anhaftet, und dieser am Ende nahezu knöcheltief im Blut seiner Feinde watet, bietet WANTED durch seine relative Blutleere und dem gentlemanhaften Auftreten Giuliano Gemmas fast schon familientaugliche Unterhaltung. Ja man wäre sicherlich nicht überrascht, spränge plötzlich in einer Szene Bud Spencer oder Terence Hill ins Bild. Dem Gesamteindruck tut die verhältnismäßig zurückhaltende Darstellung keinen Abbruch. Der Film macht als äußerst unterhaltsamer Vertreter des Western-Genres auch so einen Heidenspaß, vorausgesetzt, man hat ein Herz für klassische Western-Themen !! Einen großen Anteil am Gelingen des Films haben vor allem die besonders schön gezeichneten Charaktere, die zugegebenermaßen die ein oder anderen Klischees bedienen (durchtriebener Mönch, smarter Pokerspieler, skrupelloser Viehbaron), jedoch durch die hervorragende Leistung der Schauspieler, allen voran Giuliano Gemma, glänzend verkörpert werden. Als wunderschön und vor allem sich nahtlos in die Gesamtszenerie einfügend kann der Soundtrack von Wanted bezeichnet werden. Komponiert von Italo-Sound-Ikone Gianni Ferrio (u.a. „Sing mir das Lied der Rache“, „Zwei wilde Companeros“) beschert er dem Zuschauer ein herrliches Ambiente mit einer Mischung aus Western-Romantik und Cowboy-Chören. Was den Film jedoch besonders aus der Masse unzähliger ähnlich strukturierter Western hervorhebt, ist seine handwerklich nahezu perfekte Umsetzung. Das hier Fachleute am Werk waren, zeigt sich schon an der Liste der beteiligten Personen mit einer Vielzahl illustrer Namen, die den Cineasten aufhorchen lassen. Unverkennbar das disziplinierte Regie-Handwerk von Giorgio Ferroni, der sich, nach seinen nach seinen Sandalen-Filmen (z.B. „Die Eroberung von Mykene“, 1963) und dem kultigen Italo-Grusler „Die Mühle der versteinerten Frauen“ (1960), mit Filmen wie „Ein Loch im Dollar“(1965), „Tampeko, der Dollar hat 2 Seiten“(1967) und eben „WANTED“ auch dem Western-Genre zugewendet hat. Interessant für Italo-Fans sicherlich auch, dass sich für das u.a. Drehbuch niemand geringeres als Fernando di Leo verantwortlich zeichnet, dessen Italo-Polizei-Filme (u.a. „Milano Kaliber 9“ (1971), „Der Teufel führt Regie“(1973)) schon längst zur Créme-de-la-Créme der Filmgeschichte zu zählen sind. Fazit: Sehr schöner „amerikanischer“ Italowestern mit einem glänzend aufgelegten Giuliano Gemma.

Bewertung

Splatter Wanted - Für drei lumpige Dollar
Spannung Wanted - Für drei lumpige Dollar
Story Wanted - Für drei lumpige Dollar
Ekelfaktor Wanted - Für drei lumpige Dollar
Atmosphäre Wanted - Für drei lumpige Dollar
Gesamt Wanted - Für drei lumpige Dollar

Ähnlicher Film:

Our Reader Score
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.